Aktuelles aus dem Bismarck-Gymnasium

  • Bericht aus den BNN über die GDC AG
    Die Scheu der Mädchen vor der Mathematik In naturwissenschaftlichen Fächern gibt es immer noch weniger Frauen / AGs für Schülerinnen Wenn Diana Burkart in der Innenstadt unterwegs ist, wird sie immer wieder erkannt und angesprochen. Dabei ist die 24-jährige Karlsruherin weder prominent noch läuft sie in besonders auffallenden Outfits durch […]
  • 70 Jahre Bundesgerichtshof und Generalbundesanwalt beim Bundesgerichtshof
    Seminarkurs Recht am Bismarck-Gymnasium und Goethe-Gymnasium 70 Jahre Bundesgerichtshof und Generalbundesanwalt beim Bundesgerichtshof – Jubiläumsveranstaltung am 8. Oktober 2020  Die Errichtung des Bundesgerichtshofs und des Generalbundesanwalts beim Bundesgerichtshof jährt sich im Oktober 2020 zum siebzigsten Mal. Aus diesem Anlass fand am 8. Oktober 2020 von 11:00 bis 12:30 Uhr eine Jubiläumsveranstaltung mit […]
  • Der Mann, der den Fußball nach Deutschland brachte – Zum 100. Geburtstag der Fußballzeitschrift kicker
    Der Fußball in Süddeutschland hat eine Gründungsgeschichte eigener Art: 1889 war mit Walter Bensemann ein neuer Schüler in die Unterprima des heutigen Bismarck-Gymnasiums aufgenommen worden, der sich bald einen Fußball aus der Schweiz kommen ließ. Bereits in der ersten 10-Minuten-Pause musste ein Fenster der Schule daran glauben – eine Geschichte […]
  • Teilnahme am Englisch-Wettbewerb „The Big Challenge“ während der Schulschließung
    Trotz der Corona-bedingten Schulschließung haben 22 Schülerinnen und Schüler aus der Klasse 6II und den Klassen 8a und 8b erstmalig am Sprachwettbewerb „Big Challenge“ teilgenommen und erfolgreich abgeschnitten. Der Wettbewerb wurde zu Hause online durchgeführt und umfasste Fragen zum Hör- und Sehverstehen und Aufgaben aus dem Vokabel- und Grammatikbereich des […]
  • Börsencup der Volksbank Karlsruhe 2020
     Emma Brock und Kieran Koglin (Klasse 9c) haben beim Börsencup der Volksbank Karlsruhe gewonnen. Wir gratulieren recht herzlich zu diesem Erfolg.
  • Schreibwettbewerb 2020 – Lebens(t)räume
    Das Bismarck-Gymnasium hat mit sehr großem Erfolg am diesjährigen Schreibwettbewerb teilgenommen. Die Jury hat in der Gesamtwertung aller (anonymisierten) erstplatzierten Aufsätze der Gymnasien folgende Preise vergeben: 1. Preis für Anna Steinwachs (10.+11. Kl.): Ohrenbetörend laut 3. Preis für Susanna Ivok : (8.+9. Kl.) Hinter der Wand 3. Preis für Amalia […]
  • Neu – Erreichbarkeit Schulsozialarbeit und Beratungslehrerin
    Derzeit ist Frau Keller am Bismarck-Gymnasium als Schulsozialarbeiterin tätig. Sie wird nach den Pfingstferien am Donnerstag und Freitag von 8.30 Uhr – 11.30 Uhr für unsere Schülerinnen und Schüler zur Verfügung stehen.Weiterhin ist die Schulsozialarbeit auch über die eingerichtete Hotline der Stadt (Montag bis Freitag zwischen 9.00 Uhr und 15.00 […]
  • Aktuelle Informationen des Kultusministeriums zum Coronavirus
    „Über den folgenden Link https://km-bw.de/,Lde/Startseite/Ablage+Einzelseiten+gemischte+Themen/Coronavirus erreichen Sie die aktuelle Seite des KM mit Hinweisen zum Coronavirus und den zuletzt versandten Schreiben und einem weiteren Link zum Robert-Koch-Institut.“
  • Schreibwettbewerb 2020 – LEBENS(T)RÄUME
    Lust am Schreiben?“ Mit dieser Frage haben die Jugendstiftung der Sparkasse Karlsruhe und die Literarische Gesellschaft erneut alle Gymnasien im Geschäftsgebiet der Sparkasse Karlsruhe zur Teilnahme am Schreibwettbewerb eingeladen.   Trotz Corona haben wir an diesem Wettbewerb mitgemacht und Schulsieger festgelegen können. Ich möchte mich an dieser Stelle recht herzlich […]
  • Erfolg beim Qualifikationsturnier “RoboCup”
    Seit 2014 nimmt die fischertechnik-AG jährlich mit mindestens einem Team beim Qualifikationsturnier für den größten und renommiertesten Robotik-Wettbewerb der Welt, dem “RoboCup” teil. Nach dem Erfolg im Februar 2018 hat es am vergangenen Wochenende (7.-8.3.2020) zum zweiten Mal ein Team des Bismarck-Gymnasiums geschafft, sich für den Deutschland-Cup zu qualifizieren: Mit […]
  • Herzliche Einladung zur Ausstellungseröffnung „Wie viel Geschichte steckt in dir?“
    28.1.2019 im Generallandesarchiv Karlsruhe Gastreferent: Prof. Dr. Wolfgang Benz, ehemaliger Leiter des Zentrums für Antisemitismusforschung/TU Berlin In den vergangenen fünf Schuljahre wurde mit Schülerinnen und Schülern des Bismarck-, Goethe- und Helmholtz-Gymnasiums im Rahmen eines Seminarkurses in der Jahrgangsstufe 1 an den Schulen, in Archiven, Bibliotheken und der Kunstvermittlung des ZKM […]
  • Vortrag: Hochbegabte und Hochbegabtenförderung: Meinungen und Fakten
    Prof. Dr. Jörg Sparfeldt, Universität Saarbrücken Meinungen und Mythen über Hochbegabung, hochbegabte Schülerinnen und Schüler sowie zur Begabten- und Hochbegabtenförderung sind nach wie vor weit verbreitet.Im Vortrag werden zentrale und aktuelle Befunde der Begabungs- und Hochbegabungsforschung vorgestellt, unter anderem: (1) Eigenschaften hochbegabter Schülerinnen und Schüler,(2) die Identifikation bzw. das Erkennen […]
  • Einladung zum Bismarck-Jugendforum
    am 21.11.2019 um 19:00 Uhr in der Aula des Bismarck-Gymnasiums. Zenons Paradoxon von Achilles und der Schildkröte Der griechische Philosoph Zenon behauptete, dass „Achilles, der schnellste Läufer, der je gelebt hat, eine langsame Schildkröte nicht überholen kann!“ und lieferte hierzu einen logisch schlüssigen Beweis. Im Rahmen seiner GFS hat Hendrik […]
  • Rainer Eppelmann zu Gast im Bismarck-Gymnasium
    Demokratie oder Diktatur? Diese Frage bildete den Roten Faden im Vortrag von Rainer Eppelmann, der am 10.10.19 im Bismarck-Gymnasium zu Gast war und vor rund 160 Schülerinnen und Schüler der Klassen 10 – J2 und Oberstufenschülerinnen und -schülern der Kooperationsschulen Dominikus- und Kant-Gymnasium einen Vortrag anlässlich des 30-jährigen Mauerfall-Jubiläums hielt. […]
  • Bismarck-Jugend-Forum
    Herzliche Einladung zum Bismarck-Jugend-Forum am Donnerstag, 24.10.2019, 19 Uhr, Aula Thema: „So geht es nicht weiter- Es muss aber!“ Hans Zeise: Lehrer, Direktor des Bismarck-Gymnasiums und Leiter des staatlichen Seminars für Didaktik und Lehrerbildung in Zeiten von Krisen, Umbrüchen und Aufbrüchen (1929-1968) Wie bewältigt man als Berufseinsteiger die Weltwirtschaftskrise von […]
  • Das Olympia Fieber ist ausgebrochen!
    Bereits ein Jahr vor Beginn der olympischen Spiele in Tokyo wurde im Olympia Stadion in Berlin am Montagvormittag vor 4000 Schülerinnen und Schülern das olympische Feuer für Jugend trainiert für Olympia und Paralympics entzündet. Mit dabei waren neben Bundespräsident Frank Walter Steinmeier auch 5 Schülerinnen des Bismarck Gymnasiums, die sich […]
  • Erfolgreiche Teilnahme am Geschichtswettbewerb des Bundespräsidenten
    Wenn am morgigen Freitag (20.9.2019) die diesjährigen Preisträger*innen des Geschichtswettbewerbs des Bundespräsidenten, der unter dem Thema „So geht’s nicht weiter! Krise – Aufbruch – Umbruch stand, im Neuen Schloss in Stuttgart ausgezeichnet werden, darf sich das Bismarck-Gymnasium mehrfach freuen. Mit vier ausgezeichneten Arbeiten (1 Landespreis/3 Förderpreise) sind wir eine der […]
  • Brüsselfahrt der amnesty-AG 10. – 11. Juli 2019
    Mit dem Preisgeld, welches wir für unser langjähriges Engagement im Bereich Zivilcourage erhalten haben, sind wir, die amnesty-AG unserer Schule, mit insgesamt 21 Leuten nach Brüssel gereist. Dort haben wir zwei sehr eindrucksvolle Tage verbracht. Als wir nach unserer fünfstündigen Zugfahrt in Brüssel angekommen waren und unser Gepäck verstaut hatten, […]
  • Ruder AG des Bismarck-Gymnasium qualifiziert sich für das Bundesfinale in Berlin JUGEND TRAINIERT FÜR OLYMPIA Landesmeisterschaften im Rudern 2019
    Am Freitag den 19. Juli fanden in Breisach die Baden-Württembergischen Landesmeisterschaften (JtfO) im Rudern statt. Das Bismarck-Gymnasium ist mit einer Mädchen-Rudermannschaft angereist und hat in der Bootsklasse Doppelvierer mit Steuerfrau WKIII den Landesmeistertitel gewonnen. Mit diesem Sieg haben sich die Sportlerinnen des Bismarck-Gymnasium für das Bundesfinale von JUGEND TRAINIERT FÜR […]
  • Sprachreise nach Eastbourne  
    Dieses Jahr haben wir zum ersten Mal mit Schülern der achten Klassen eine Sprachreise nach Eastbourne, England durchgeführt. Die Idee war, dass unsere Schüler ihre Englischkenntnisse praktisch anwenden und in Gastfamilien der englischen Kultur begegnen könnten. Zu Beginn haben wohl einige unserer Schüler Bedenken oder gar Angst gehabt, was wohl […]
  • Riesenerfolg beim 24-Stundenlauf für Kinderrechte
    Mit Stolz kann die Schulgemeinschaft des Bismarck auf das vergangene Wochenende zurückblicken: Am Freitag wurde ein fulminantes Sommerfest bei strahlendem Wetter, mit vielen Besucherinnen und Besuchern, kulinarischen Köstlichkeiten und einer vielfältigen Darstellung des Schullebens an verschiedenen Infoständen (u.a. Amnesty-AG, Bienen- und Wiesen-AG, Schülerzeitung, Ergebnisse aus dem Seminarkurs Geschichte) gefeiert. Es […]
  • Schüler des Bismarck-Gymnasiums Karlsruhe stellen Illustrationen aus.
    Im Barockkloster Kloster Bad Schussenried sind vom 25.5.- 4.8. Illustrationen von Schülern des Bismarck-Gymnasiums zu sehen. Thema der Illustrationen ist die Ballade der Zauberlehrling von Johann Wolfgang von Goethe. Die Ausstellung der Schülerillustrationen der Klassenstufe 8 findet im Rahmen der großen Ausstellung „ Illustrierte Bücher des 20. Jahrhunderts 1900 – […]
  • Vernissage Neigungsfach Kunst
    Liebe Eltern, liebe Schülerinnen und Schüler, liebe Kolleginnen und Kollegen,            am Donnerstag, den 06.06.2019 um 15.00 Uhr ist es wieder soweit!  Es findet unsere 4. Vernissage am Bismarck-Gymnasium statt!  Die Abiturienten des Neigungskurses Bildende Kunst präsentieren ihre Werke der letzten zwei Jahre. Es werden Fotografien, Grafiken (Zeichnung/Holzdruck) und Plastiken (Gips/Wachs) zu […]
  • Die Kleine Theater AG “Des Kaisers neue Kleider”
    Mit diesen Impressionen bedankt sich die Kleine Theater-AG unter der Leitung von Frau Shea bei allen Besuchern unseres Stücks!    
  • Die Kleine Theater AG im Sandkorn
      Einen besonderen Dank auch an diejenigen, die am 23.5. zum Sandkorn gekommen sind und uns unterstützt haben. Hier Bilder aus der Schultheaterwoche 2019    
  • Sieg der fischertechnik-AG auf dem Schul-Robotik-Cup 2019
    copyright: [FOTOSKOP] W. Sieber Am vergangenen Samstag (18.05.2019) gingen drei Bismarck-Teams der fischertechnik-AG auf dem Karlsruher Schul-Robotik-Cup ins Rennen. Viel Feind, viel Ehr’: Insgesamt 40 Schülerinnen und Schüler, verteilt auf 16 Teams von sieben weiterführenden Schulen, nahmen an diesem fünften Robotik-Wettbewerb in der Aula des Bismarck-Gymnasiums teil. Und waren erfolgreich: […]
  • Einladung zum Bismarck-Forum am 23. Mai um 19 Uhr in der Aula
    Das Thema des Abends ist die Gründung des badischen Landesverbands im Deutschen Jugendherbergswerk am 25. April 1920 in der Aula des Bismarck-Gymnasiums. Eine Gruppe von Bismarck-Schülern hat sich im Additum mit der Geschichte des Jugendherbergswerks beschäftigt. Was waren die Visionen und Ziele des Jugendherbergsverbandes, der sich vor fast 100 Jahren […]
  • Musik für Geschichten aus sechzehn Bildern pro Sekunde
    Was macht eine Vertonung von hundertjährigen Filmen so spannend? Nun ja, in erster Linie sind es die Stummfilme selbst; Stummfilme, die trotz ihres Alters auch heute das Publikum faszinieren. Wir zeigen am 11. April auf der Leinwand in der Aula des Bismarck-Gymnasiums u. a. Filme des Filmpioniers Georges Méliès. Durch […]
  • Leinwand und Live-Musik
    Bismarck-Schüler musizieren beim Stummfilmfestival Auch das Improvisieren muss geübt werden, betont Jan H. Kuschel. Deshalb studierte der Referendar am Bismarck- Gymnasium ein halbes Jahr lang mit fünf Schülern in der eigens hierfür gegründeten AG „Musik und Film“ einen Live-Soundtrack für Stummfilme ein. Das Ergebnis war nun am Sonntag am letzten […]
  • 5. Karlsruher Schul-Robotik-Cup (18.05.2019, 10-16 Uhr)
    DER „KARLSRUHER SCHUL-ROBOTIK-CUP“, erstmalig ausgetragen im Juni 2015, ist eine Veranstaltung der „Karlsruher Technik-Initiative“ – organisiert vom CyberForum e.V. in Zusammenarbeit mit der fischertechnik-AG des Bismarck Gymnasiums unter dem Dach der Schülerakademie Karlsruhe e.V. Schirmherr und Preissponsor der Veranstaltung ist die fischertechnik GmbH. Bei diesem Robotik-Wettbewerb messen sich Karlsruher Schülerinnen und Schüler mit ihren selbst entwickelten Robotern in […]
  • Herzliche Einladung zu unserer diesjährigen Eigenproduktion des Märchens „Des Kaisers neue Kleider“
    Hauptsache es ist Haute Couture! Das ist die Devise des modebewussten Kaisers. Zu jeder Stunde des Tages ein neues Outfit und er ist glücklich. Die Staatskassen sind leer, die Kaiserin fühlt sich vernachlässigt, der Zustand der Armee desolat und ein kleiner französischer Koch will endlich die gleiche Beachtung seiner 5 […]
  • MYSTERIÖSES UND MEHR – DER TOLKIEN LESETAG 2019 BEI DER DTG
    „Tolkien und das Mysteriöse“ – so lautet das Motto des diesjährigen Tolkien Lesetags am 25. März. Der alljährliche Tolkien Lesetag (Tolkien Reading Day) wurde 2003 von der britischen Tolkien Society ins Leben gerufen. Das Datum ist an das Datum der Vernichtung des Einen Ringes und dem damit verbundenen Fall Saurons angelehnt, […]
  • Schule und Stummfilm: Das Bismarck-Gymnasium zu Gast beim 17. Stummfilmfestival Karlsruhe
    17.3.2019 / 15:00-16.30 Uhr / Stephanssaal, Ständehausstraße 4/ Eintritt: 10,00 € „Georges Meliès und Segundo de Chomon – Fantasy-Kino der Stummfilmzeit“, ca. 60 min. Das Projekt am Bismarck-Gymnasium betreute der Pianist Frieder Egri. Gemeinsam mit dem Musiklehrer der AG „Musik und Film“, Jan H. Kuschel, entstanden musikalische Begleitungen für ein Kurzfilmprogramm, das überzeugend zeigt, dass Fantasy-Kino schon vor einhundert Jahren Phantastisches und Träumerisches hervorgebracht […]
  • fischertechnik-AG beim RoboCup in Vöhringen
    In diesem Jahr nahmen zwei Teams der fischertechnik-AG am Qualifikationsturnier des RoboCup Junior in Vöhringen teil. Der im vergangenen Jahr so erfolgreiche RobCross-Roboter von Yannik Tausch, Jakob Vollmer und Magnus Fox hatte einen kompletten “Facelift” erhalten – die Software zur Erkennung der Objekte und Spuren hatte das Team nahezu vollständig auf Bilderkennung umgestellt. Mit zwei Kameras, […]
  • Wenn sich Schüler für Menschenrechte einsetzen: “Es ist ein gutes Gefühl zu wissen, dass man mit seinem Tun etwas bewegen kann!”
    Schülerin Sabeth Kohl erklärt die Arbeit der Gruppe. | Bild: Melissa Betsch Mädchen im Teenager-Alter interessieren sich nur für die neuesten Make-Up-Trends, den ersten Freund oder die nächste Party – so lautet das typische Klischee. Dass das aber nicht immer zutrifft, beweisen 18 Schülerinnen des Bismarck-Gymnasiums in Karlsruhe. Sie sind […]
  • Das Smartphone als Familienmitglied
    War ich da richtig in der Veranstaltung? Unglaublich, dass dieser in meinen Augen moderne Fluch und Segen jetzt auch noch personalisiert wird. Der Abend sollte mich eines besseren belehren. Wie nahezu hundert andere Eltern auch war ich der Einladung der Schulsozialarbeiterin Frau Hartung in Kooperation mit dem Förderverein gefolgt. In […]
  • Jugend-zeigt-Zivilcourage-Preisverleihung
    Am Mittwoch, 30.1.2019, wird die amnesty-Gruppe unserer Schule, die sich auf vielfältige Art und Weise für Menschenrechte einsetzt, vom “Lernort Zivilcourage und Widerstand” mit dem “Jugend-zeigt-Zivilcourage”-Preis ausgezeichnet. Die Veranstaltung findet um 18 Uhr in der Aula des Bismarck-Gymnasiums statt. Die Schulgemeinschaft und die Öffentlichkeit sind herzlich eingeladen.
  • Vorspiel des Neigungskurses Musik
    Am Dienstag, 29.1.19, findet um 19 Uhr das Vorspiel des Neigungskurses Musik (J2) in der Aula des Bismarck-Gymnasiums statt. Die Schülerinnen und Schüler präsentieren ihr Prüfungsprogramm für das fachpraktische Abitur. Wir freuen uns über eine große Zuhörerschaft.
  • Klassen 6 und 8 beim Architekturwettbewerb Hoch(HIN)Haus
    Im Rahmen der Architekturtage 2018 organisierte das Europäische Architekturhaus – Oberrhein zum 11. Mal in Folge zusammen mit der Architektenkammer Baden-Württemberg, der Académie de Strasbourg und Architekten aus allen drei Ländern einen grenzüberschreitenden Schülerwettbewerb für heranwachsende Architekten. Der Modellbauwettbewerb richtete sich an Kinder und Jugendliche vom Grundschulalter bis zur Oberstufe. […]
  • „Nicht anwesend sein in der Schule“
    … so lautete der Untertitel eines Vortrags zum „Schulabsentismus“ am 14.11.2018, der eine Kooperationsveranstaltung des Bismarck-Forums und des Elternbeirats war und somit das erste offizielle Eltern-Forum am Bismarck-Gymnasium. Frau Berger-Haas von der Schulpsychologischen Beratungsstelle Karlsruhe entwirrte in ihrem interessanten und kurzweiligen Vortrag das sehr komplexe Thema für die Eltern. Sie […]