Kategorie: Schule

Haus- und Läuteordnung

Haus – und Schulordnung am Bismarck-Gymnasium in Karlsruhe Präambel Grundlage einer erfolgreichen Zusammenarbeit in einer Schulgemeinschaft sind gegenseitige Rücksichtnahme, soziale Umgangsformen sowie das verantwortungsbewußte Einhalten getroffener Vereinbarungen. Deshalb haben wir, die Schülerinnen und Schüler sowie Lehrerinnen und Lehrer des Bismarck-Gymnasiums,

Bibliothek

Unsere historische Schulbibliothek  Seit Jahrhunderten beherbergt das Bismarck-Gymnasium literarische Schätze in der historischen Schulbibliothek, seit Jahren verstaubten die Bücher und die Bibliothek vergammelte zusehend. Ein Anlass, der die Schulgemeinschaft  – die Fördergemeinschaft, Eltern, Lehrer und ehemalige und aktuelle Schüler –

Die Geschichte des Bismarck-Gymnasiums

Vom Gymnasium illustre zum Bismarck-Gymnasium Das Bismarck-Gymnasium ist viel älter als die Stadt Karlsruhe selbst. Es wurde 1586 als „Gymnasium illustre“ unter Markgraf Ernst Friedrich durch Johannes Pistorius d. J. in Durlach gegründet. Das Schulgebäude befand sich damals zwischen Stadtkirche

Europäisches Gymnasium

In diesem Profil werden die beiden alten Fremdsprachen Latein und Griechisch mit den zwei neuen Fremdsprachen Englisch und Französisch verbunden. Nach Latein und Englisch in Klasse 5 wählen die Schüler/innen in Klasse 8 Griechisch und dann Französisch unter eventueller Aufgabe

Latein und Englisch ab Klasse 5

Zu der traditionellen Anfangssprache Latein, die mit 5 Wochenstunden unterrichtet wird, kommt Englisch als moderne Fremdsprache mit 4 Wochenstunden dazu. Dies wird bis zum Ende der 7. Klasse fortgeführt. Wir sehen diese Kombination als einen wegweisenden Schritt in die Zukunft

Profile

Profile am Bismarck-Gymnasium Das Bismarck-Gymnasium beginnt in den Klassen 5 – 7 einheitlich für alle Schülerinnen und Schüler mit Latein und Englisch. Ab der 8. Klasse werden drei Wahlmöglichkeiten angeboten: Griechisch, Französisch und „Naturwissenschaft und Technik“ (NwT). Nach der 9.

Anmeldeverfahren Hochbegabtenzug

Das Anmeldeverfahren in die Klasse für hochbegabte Schülerinnen und Schüler am Bismarck-Gymnasium Sehr geehrte Eltern, um sicherzustellen, dass für Ihr Kind die richtige Entscheidung bezüglich der künftigen Schullaufbahn getroffen wird, steht vor der Aufnahme in den Hochbegabtenzug ein dreistufiges Aufnahmeverfahren.

Hochbegabtenzug

Der Hochbegabtenzug am Bismarck-Gymnasium Das Schulgesetz des Landes Baden-Württemberg bestimmt als den Auftrag der Schulen „(…) dass jeder junge Mensch (…) das Recht auf eine seiner Begabung entsprechende Erziehung und Ausbildung hat (…).“ Um diesem Auftrag bei allen Schülerinnen und

Informationsblatt

Lage der Schule und Schulgröße Das Bismarck-Gymnasium liegt zentral in der Innenstadt und ist aufgrund der günstigen Verkehrsverbindungen auch für weitab wohnende Schüler leicht erreichbar. Wir sind eine kleine, überschaubare Schule (derzeit ca. 500 Schüler), worin ein nicht zu unterschätzender

Top